Direkt zum Inhalt

Verwenden Sie diese Ankündigungsleiste, um Neuigkeiten zu teilen und auf eine Seite oder ein Produkt zu verlinken.

Datenschutz-Bestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) gilt für alle Online- und mobilen Websites und interaktiven Anwendungen, die von Cryoden Systems, LLC DBA Critical Role („Unternehmen“) betrieben werden (es sei denn, auf einer bestimmten Website oder Website wird eine andere Richtlinie bereitgestellt). Anwendung, in diesem Fall hat eine solche andere Richtlinie Vorrang). Der Schutz personenbezogener und sensibler Informationen ist von größter Bedeutung. Diese Datenschutzrichtlinie legt offen, welche Art von Informationen gesammelt werden, welche Methoden verwendet werden, um sie zu sammeln, wie wir die Informationen verwenden, um allen interessierten Parteien besser zu dienen, und welche Wahlmöglichkeiten Sie haben, wie Ihre Informationen gesammelt und verwendet werden. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch. Ihre Nutzung einer Website des Unternehmens zeigt an, dass Sie die Datenschutzpraktiken gelesen, akzeptiert und ihnen bedingungslos zugestimmt haben, wie in dieser Datenschutzrichtlinie und allen anderen geltenden Bedingungen beschrieben.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir von Personen, die unseren Blog, unsere Website oder App besuchen?

Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website werden Sie ggf. aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift, Kreditkarteninformationen oder andere Details einzugeben, um Ihnen bei Ihrer Erfahrung zu helfen.

Wann erfassen wir Informationen?

Wir können Sie bitten, uns demografische Informationen, Informationen zu Ihren Interessen oder andere persönlich identifizierbare Informationen („PII“) zur Verfügung zu stellen. PII sind personenbezogene Daten über eine Person, wie z. B. Vor- und Nachname, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse oder andere individuell identifizierbare Informationen im Sinne von COPPA und der Online-Datenschutzregel der Federal Trade Commission, die unter 16 CFR 312.2 zu finden ist. Die Bereitstellung von PII über Sie selbst ist freiwillig, und Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, bestimmte Informationen nicht bereitzustellen, aber dann können Sie möglicherweise einige der Funktionen der Website nicht nutzen oder daran teilnehmen. Das Unternehmen sammelt, analysiert und/oder speichert PII und andere Informationen im Allgemeinen aktiv und passiv über vier verschiedene Quellen: (1) die PII, die von Besuchern freiwillig übermittelt werden, wenn sie unsere Dienste oder Angebote nutzen oder sich registrieren; (2) die PII-Besucher freiwillig bereitstellen, wenn sie an Wettbewerben, Gewinnspielen und/oder anderen Werbeaktionen teilnehmen; (3) die PII-Besucher freiwillig angeben, wenn sie Waren über die Website kaufen oder bestellen; und (4) durch Verfolgung und Analyse von Online- und mobilen Daten und Aktivitäten durch Mechanismen, die die Nutzung der Website, Browsertypen, IP-Adressen und andere Daten identifizieren.

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, den Kundendienst kontaktieren, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingmitteilung antworten, auf der Website surfen oder bestimmte andere Website-Funktionen in der verwenden folgende Möglichkeiten:

• Um unsere Website zu verbessern, um Ihnen einen besseren Service zu bieten.
• Um einen Wettbewerb, eine Werbeaktion, eine Umfrage oder andere Website-Funktionen zu verwalten.
• Um nach Bewertungen und Bewertungen von Dienstleistungen oder Produkten zu fragen

Wie schützen wir Ihre vertraulichen Informationen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, an vertrauliche Informationen (z. B. Kreditkartennummern) zu gelangen. Wenn ein Besucher einen Kauf tätigt, können seine/ihre Informationen direkt an ein Autorisierungszentrum eines Drittanbieters gesendet werden, das dem Unternehmen mitteilt, ob es mit der Transaktion fortfahren soll. Die Informationen werden überhaupt nicht in unserem System gespeichert. Der zweite Weg ist, wenn ein Besucher Waren vorbestellt. In diesem Fall werden die Informationen an einen nicht öffentlichen Server gesendet und gespeichert, bis die Transaktion abgeschlossen ist.

Das Unternehmen unternimmt alle möglichen Anstrengungen, um die Sicherheit Ihrer sensiblen Informationen zu gewährleisten. Keine Website, Internetübertragung, kein Computersystem oder keine drahtlose Verbindung ist vollkommen sicher. Das Unternehmen kann nicht garantieren, dass es niemals zu unbefugtem Zugriff, Hacking, Datenverlust oder anderen Verstößen kommt. Ihre Nutzung der Website des Unternehmens erfolgt auf eigene Gefahr.Das Unternehmen fordert Sie dringend auf, Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu ergreifen, indem Sie sich Ihr Passwort merken oder es an einem sicheren Ort (getrennt von Ihren Kontoinformationen) aufbewahren, sich von Ihrem Konto abmelden und Ihren Webbrowser schließen, um uns beim Schutz Ihrer sensiblen Daten zu helfen und PII weiter, sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie Ihr Passwort an andere weitergeben.

Wann immer Sie dem Unternehmen sensible oder vertrauliche Informationen geben, wird das Unternehmen wirtschaftlich angemessene Schritte unternehmen, um die Informationen zu schützen, indem es eine sichere Verbindung mit Ihrem Webbrowser herstellt. Das Unternehmen verwendet Security Socket Layer („SSL“), ein branchenübliches Sicherheitsprotokoll zur Verschlüsselung sensibler Informationen. Leider sind keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder undurchdringlich und die Datenübertragung über das Internet kann nicht zu 100 % sicher garantiert werden. Wir können und werden die Sicherheit von Informationen, die Sie an das Unternehmen übermitteln, nicht gewährleisten oder garantieren, und Sie tun dies auf Ihr eigenes Risiko. Sofern hier oder auf der Website, auf der Sie einen Kauf tätigen, nicht anders angegeben, werden Kreditkartennummern nur für die Zahlungsabwicklung verwendet und nicht für Marketingzwecke gespeichert.

Verwenden wir „Cookies“?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen), damit die Systeme der Website oder des Dienstanbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern können. Beispielsweise verwenden wir Cookies, die uns dabei helfen, die Artikel in Ihrem Einkaufswagen zu speichern und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen auf der Grundlage früherer oder aktueller Website-Aktivitäten zu verstehen, wodurch wir Ihnen verbesserte Dienste anbieten können. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über Website-Traffic und Website-Interaktion zusammenzustellen, damit wir in Zukunft bessere Website-Erlebnisse und Tools anbieten können.

Wir verwenden Cookies, um:
• Benutzerpräferenzen für zukünftige Besuche zu verstehen und zu speichern.
• aggregierte Daten über Website-Verkehr und Website-Interaktionen zusammenzustellen, um bessere Website-Erfahrungen und Tools anzubieten die Zukunft. Wir können auch vertrauenswürdige Drittanbieterdienste verwenden, die diese Informationen in unserem Namen verfolgen.
• Erlauben Sie uns, Auswahlen in einem Einkaufswagen zu speichern, wenn ein Benutzer diese Website verlässt, ohne sie zu überprüfen.

Sie können wählen, ob Ihr Computer Sie jedes Mal warnen soll, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Sie tun dies über Ihre Browsereinstellungen. Da der Browser etwas anders ist, sehen Sie sich das Hilfemenü Ihres Browsers an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies richtig ändern können.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann dies die Benutzererfahrung beeinträchtigen.

Offenlegung durch Dritte

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Mitteilungen von einem Drittanbieter zu erhalten, unterliegen Ihre Daten der Datenschutzrichtlinie des Drittanbieters und nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie sich später entscheiden, dass Sie nicht möchten, dass diese Drittpartei Ihre Informationen verwendet, müssen Sie sich daher direkt an die Drittpartei wenden. Darüber hinaus kann das Unternehmen Ihre PII unter den folgenden Umständen an Dritte weitergeben:

Dritte, die Dienstleistungen in unserem Namen erbringen: Wir können Dritte mit der Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit unserem Geschäftsbetrieb beauftragen. Beispiele für diese Dienstleistungen sind: (a) Zahlungsabwicklung und -autorisierung, (b) Betrugsschutz und Kreditrisikominderung, (c) Produktanpassung, (d) Auftragserfüllung, (e) Versand, (f) Vertrieb von Marketing- und Werbematerial, (g) Website-Auswertung, (h) Datenerhebung, -speicherung, -verwaltung und -analyse Diese Dritten können Zugriff auf die Benutzerinformationen dieser Website haben, einschließlich personenbezogener Daten, soweit dies zur Erfüllung ihrer Pflichten und Funktionen erforderlich ist.

Unternehmenssicherheit: Wir können Informationen über unsere Benutzer, einschließlich personenbezogener Daten, freigeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, auf Anfrage von Regierungsbehörden, die eine Untersuchung durchführen, oder um die Einhaltung der Richtlinien für unsere Website und der geltenden Gesetze zu überprüfen oder durchzusetzen. Wir kann solche Benutzerinformationen auch offenlegen, wenn wir glauben, dass eine Offenlegung notwendig ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit des Unternehmens oder eines unserer jeweiligen verbundenen Unternehmen, Geschäftspartner, Kunden oder anderer zu schützen.

Aggregierte Informationen: Wir können nicht identifizierende, aggregierte Benutzerstatistiken für eine Vielzahl von Zwecken an Dritte weitergeben, einschließlich der Beschreibung unserer Dienste für potenzielle Partner und andere Dritte. Beispiele für solche nicht personenbezogenen Daten sind die Anzahl der Benutzer, die diese Website während eines bestimmten Zeitraums besucht oder ein bestimmtes Produkt über diese Website gekauft haben.

Werbeaktionen: Wenn Sie sich für die Teilnahme an einem Wettbewerb, einem Gewinnspiel oder einer Werbeaktion entscheiden, können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einer solchen Werbeaktion an Dritte weitergegeben werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Zwecke der Veröffentlichung Ihres Beitrags mit Namensnennung oder anderweitig, wie dies in den offiziellen Regeln zulässig ist für die betreffende Aktion, die Erfüllung Ihres Preises oder die Aufnahme Ihres Namens in eine Gewinnerliste. Wenn Sie an einer Werbeaktion teilnehmen, können wir Sie auch bitten, der Verwendung Ihrer PII oder anderer Informationen wie Name, Stimme oder Ähnlichkeit in Werbung, Verkaufsförderungs- und Marketingmaterialien zuzustimmen. Darüber hinaus können wir bestimmte Werbeinhalte anbieten, wie z. B. Gewinnspiele, die von Dritten gesponsert oder gemeinsam mit diesen vermarktet werden, die die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten erhalten können.

Unternehmensänderung: Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, Benutzerinformationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf PII, im Zusammenhang mit einer Unternehmensfusion, -übernahme, -konsolidierung, dem Verkauf eines Teils unseres Geschäfts oder der Verkauf von im Wesentlichen allen Vermögenswerten des Unternehmens oder andere grundlegende Unternehmensveränderungen, in welcher Form auch immer. Sie werden vor einem Eigentümerwechsel oder einer Änderung der Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten per E-Mail oder durch einen auffälligen Hinweis auf unserer Website benachrichtigt, wenn Ihre personenbezogenen Daten entgegen dieser Richtlinie verwendet werden. Zur Klarstellung und zur Ausräumung von Zweifeln behält sich das Unternehmen ausdrücklich das Recht vor, eine Kopie der PII, die gemäß dieser Datenschutzrichtlinie von dieser Website gesammelt wurden, offline oder anderweitig, an den Käufer des Teils seines Geschäfts, der sich auf diese Informationen bezieht, zu übertragen oder weiterzugeben .

Drittanbieter-Links

Das Unternehmen kann Links zu oder Werbung über unternehmensfremde Websites enthalten. Andere Websites können auch auf Unternehmenswebsites verweisen, werben oder auf diese verlinken. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt von Websites, die nicht zum Unternehmen gehören, lehnt ausdrücklich alle Aussagen oder Behauptungen ab, die auf solchen Websites gemacht werden, und lehnt jede Haftung im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung und den Inhalten solcher anderen Websites und Anzeigen ab. Bitte beachten Sie, dass die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken nicht für Informationen gelten, die über andere Websites gesammelt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich dessen bewusst zu sein, wenn Sie diese Website verlassen, und die Datenschutzrichtlinien jeder einzelnen Website, die Sie besuchen, zu lesen.

Google

Die Werbeanforderungen von Google lassen sich in den Werbeprinzipien von Google zusammenfassen. Sie werden eingerichtet, um den Benutzern eine positive Erfahrung zu bieten. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=de

Wir verwenden Google AdSense-Werbung auf unserer Website.

Google verwendet als Drittanbieter Cookies, um Anzeigen auf unserer Website zu schalten. Die Verwendung des DART-Cookies durch Google ermöglicht die Schaltung von Anzeigen für unsere Nutzer auf der Grundlage vorheriger Besuche auf unserer Website und anderen Websites im Internet. Benutzer können die Verwendung des DART-Cookies ablehnen, indem sie die Datenschutzerklärung von Google Ad and Content Network besuchen.

Wir haben Folgendes implementiert:
• Remarketing mit Google AdSense
• Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen

Wir verwenden zusammen mit Drittanbietern wie Google Erstanbieter-Cookies (z. B. die Google Analytics-Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. das DoubleClick-Cookie) oder andere Drittanbieter-Identifikatoren, um Daten zu sammeln Benutzerinteraktionen mit Anzeigenimpressionen und anderen Anzeigendienstfunktionen in Bezug auf unsere Website

Abmeldung:
Nutzer können auf der Seite „Google-Anzeigeneinstellungen“ festlegen, wie Google Ihnen gegenüber Werbung macht. Alternativ können Sie sich abmelden, indem Sie die Opt-out-Seite der Network Advertising Initiative besuchen oder das Google Analytics Opt-out-Browser-Add-on verwenden.

Kalifornisches Online-Datenschutzgesetz

CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz in den USA, das kommerzielle Websites und Online-Dienste dazu verpflichtet, eine Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen. Die Reichweite des Gesetzes reicht weit über Kalifornien hinaus, um jede Person oder Firma in den Vereinigten Staaten (und möglicherweise weltweit), die Websites betreibt, die personenbezogene Daten von kalifornischen Verbrauchern sammeln, zu verpflichten, auf ihrer Website eine auffällige Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen, die genau die gesammelten Informationen und diese angibt Einzelpersonen oder Unternehmen, mit denen sie geteilt werden. – Weitere Informationen unter: http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

Gemäß CalOPPA stimmen wir Folgendem zu:
Benutzer können unsere Seite anonym besuchen. Sobald diese Datenschutzrichtlinie erstellt ist, werden wir auf unserer Homepage oder zumindest auf der ersten wichtigen Seite nach dem Aufrufen unserer Website einen Link dazu hinzufügen. Unser Link zur Datenschutzrichtlinie enthält das Wort „Datenschutz“ und ist leicht auf der oben angegebenen Seite zu finden.

Sie werden auf unserer Datenschutzrichtlinie-Seite über alle Änderungen der Datenschutzrichtlinie informiert.

Sie können Ihre persönlichen Daten ändern, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden. Sie können auch auf bestimmte personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zugreifen, diese korrigieren und aktualisieren, indem Sie uns eine E-Mail an  privacy@critrole.com senden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anfrage so schnell bearbeiten werden wie wir vernünftigerweise können, aber es ist möglicherweise nicht möglich, unsere Systeme sofort zu aktualisieren. Darüber hinaus sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es aufgrund von Backups und anderen Gründen nicht immer möglich ist, alle Ihre Informationen ohne Restdaten vollständig aus unseren Datenbanken zu entfernen oder zu löschen.

COPPA (Children Online Privacy Protection Act)

Wir erkennen an, wie wichtig es ist, die Privatsphäre von Kindern zu schützen, und ermutigen Eltern, die Nutzung von Online-Aktivitäten durch ihre Kinder regelmäßig zu überprüfen und zu überwachen. Diese Website unterstützt und erfüllt das Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet („COPPA“) und andere geltende Gesetze. Diese Website richtet sich nicht an Kinder unter dreizehn (13) Jahren und ist nicht für Kinder bestimmt. Wenn Sie unter dreizehn (13) Jahre alt sind, verwenden Sie diese Website bitte nicht, und wenn Sie über dreizehn (13), aber unter achtzehn (18) Jahre alt sind, sollten Sie diese Website nur unter Einbeziehung verwenden und Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten. Jeder Benutzer stimmt hiermit zu, dass alle von Ihnen bereitgestellten Informationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Alter, wahrheitsgemäß und korrekt sind.

Faire Informationspraktiken

Die Fair Information Practices Principles bilden das Rückgrat des Datenschutzrechts in den Vereinigten Staaten, und die darin enthaltenen Konzepte haben eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen auf der ganzen Welt gespielt. Das Verständnis der Fair Information Practice Principles und wie sie umgesetzt werden sollten, ist entscheidend, um die verschiedenen Datenschutzgesetze zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten.

Um faire Informationspraktiken einzuhalten, werden wir im Falle einer Datenschutzverletzung die folgenden Maßnahmen ergreifen:
Wir werden die Benutzer innerhalb von 7 Werktagen per Benachrichtigung auf der Website benachrichtigen .

Wir stimmen auch dem Grundsatz der individuellen Rechtsbehelfe zu, der verlangt, dass Einzelpersonen das Recht haben, durchsetzbare Rechte gegen Datensammler und -verarbeiter geltend zu machen, die sich nicht an das Gesetz halten. Dieser Grundsatz erfordert nicht nur, dass Einzelpersonen durchsetzbare Rechte gegen Datennutzer haben, sondern auch auch, dass Einzelpersonen sich an Gerichte oder Regierungsbehörden wenden können, um die Nichteinhaltung durch Datenverarbeiter zu untersuchen und/oder strafrechtlich zu verfolgen.

CAN SPAM Act

Das CAN-SPAM-Gesetz ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen an kommerzielle Nachrichten festlegt, Empfängern das Recht einräumt, dass keine E-Mails an sie gesendet werden, und harte Strafen für Verstöße festlegt.

Wir erfassen Ihre E-Mail-Adresse, um:
• Informationen zu senden, auf Anfragen und/oder andere Anfragen oder Fragen zu antworten
• Bestellungen zu bearbeiten und Informationen und Aktualisierungen zu senden Bestellungen.
• Senden Sie zusätzliche Informationen zu Ihrem Produkt und/oder Ihrer Dienstleistung
• Vermarkten Sie an unsere Mailingliste oder senden Sie weiterhin E-Mails an unsere Kunden, nachdem die ursprüngliche Transaktion stattgefunden hat.

Zur Einhaltung von CANSPAM vereinbaren wir Folgendes:
• Verwenden Sie keine falschen oder irreführenden Betreffs oder E-Mail-Adressen.
• Identifizieren Sie die Nachricht auf angemessene Weise als Werbung .
• Geben Sie die physische Adresse unserer Geschäfts- oder Standortzentrale an.
• Überwachen Sie E-Mail-Marketing-Dienste von Drittanbietern auf Compliance, falls einer verwendet wird.
• Erfüllen Sie Opt-out-/Abbestellungsanfragen schnell.• Erlauben Sie Benutzern, sich abzumelden, indem Sie den Link am Ende jeder E-Mail verwenden.

Sie haben die Möglichkeit, den Erhalt von Werbematerial von dieser Website abzubestellen, indem Sie auf einen „Abbestellen“-Hyperlink klicken, der in Werbe-E-Mails enthalten ist, die wir Ihnen senden. Außerdem können Sie uns eine E-Mail an  privacy@critrole.com senden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten, es jedoch möglicherweise nicht möglich ist, unsere Systeme zu aktualisieren sofort. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis, dass Sie uns Zeit geben, Ihre Anfrage auszuführen.

Selbst wenn Sie von einer solchen Liste gestrichen werden, senden wir Ihnen bei einer Online-Bestellung eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bestellung und müssen Sie möglicherweise per Telefon, E-Mail oder Post kontaktieren, wenn wir Fragen zu Ihrer Bestellung haben. Darüber hinaus sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es aufgrund von Backups und anderen Gründen nicht immer möglich ist, alle Ihre Informationen ohne Restdaten vollständig aus unseren Datenbanken zu entfernen oder zu löschen.

Überarbeitungen der Datenschutzrichtlinie
Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit und ohne vorherige Ankündigung an Sie ändern. Wenn wir Änderungen an der Art und Weise vornehmen, wie wir Informationen sammeln oder verwenden, werden wir Sie durch eine Ankündigung benachrichtigen und unter bestimmten Umständen Ihre Zustimmung einholen.

Kontaktaufnahme

Bei Fragen, Anregungen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie senden Sie bitte eine E-Mail privacy@critrole.com. Alternativ können Sie sich auch per Post an das Unternehmen wenden unter: Datenschutzrichtlinie Fragen, c/o Critical Role, 2025 N Lincoln Street, Burbank, CA 91504.

.
Schließen (Esc)

Aufpoppen

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Verwenden Sie es alternativ als einfachen Aufruf zum Handeln mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite.

Altersüberprüfung

Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Zum Warenkorb hinzugefügt